Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Bildung liegt uns am Herzen. Und weil das so ist, haben wir für Sie viele neue und bewährte Kurse bereitgestellt. Wir freuen uns auf Sie! - - -
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Malen/Zeichnen/Drucktechniken

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Die Teilnehmenden lernen, ihren künstlerischen Eingebungen zu folgen und loszulassen.
Ziel ist es, einem zunächst unbewussten Gefühls- oder Bewusstseinszustand künstlerischen Ausdruck zu verleihen, um ihn dadurch sichtbar zu machen. Ist es möglich, tatsächlich unbewusste Zeichnungen zu erstellen? Wie soll es möglich sein, tradierte
Gestaltungsvorstellungen, die antrainiert und anerzogen wurden, über den Haufen zu werfen? Kann eine Telefonkritzelei Kunst sein? Was ist eine Frottage und wie unbewusst ist das Abpausen von Oberflächen und Objekten?
Neben der praktischen Anwendung sind Inhalte im Seminar:
- Erläuterung des kunstgeschichtlichen Zusammenhanges
- Kreative Prozesse als unmittelbarer Vorgang
- Komposition als unmittelbare Entscheidung
- Verbindung von Wort und Bild als Ausdruck des Unterbewussten

Bitte mitbringen:
- Papier jeden Formates, von Notizzettel bis Zeichenblock, Skizzenbuch
- Bleistifte, Kreide, Kohle, Buntstifte, Kugelschreiber, Filzstifte
- Oberflächen, Objekte die zur Frottage geeignet sind
- später Ausbau hin zu flüssigen Farben, wie Tusche, Aquarell und Acryl

auf Warteliste Akzente in Tusche

(Bad Belzig, ab Mo., 11.9., 16.00 Uhr )

Der Kurs ist für Kinder von 5 - 10 Jahren geeignet.
Die Schüler kombinieren Aquarellfarben mit Tusche und erleben so, wie sich die besten Eigenschaften dieser Materialien in ausdrucksstarken Bildern vereinen.

Anmeldung möglich Grafik I Grundlagen

(Bad Belzig, ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Landschaftsmotive - von Ideenskizzen zur fertigen grafischen Arbeit
- grafische Gestaltungsmittel
- Materialien und Techniken des Zeichnens
- dreifache Wirkung der Linie, Struktur und Hell-Dunkel
- Bildkomposition

Anmeldung möglich Dry - Brush - Technik mit Acrylfarben

(Bad Belzig, ab Mi., 13.9., 16.00 Uhr )

Der Malkurs ist für 14-16-jährige Schüler geeignet.
Die Schüler entdecken die Möglichkeit der Malerei mit trockenem Pinsel und Acrylfarben. Diese Art zeichnet sich besonders durch weiche Übergänge von Licht und Schatten und zarten Farbnuancen aus. Es wird monochrom oder farbig gearbeitet.

Anmeldung möglich Grafik I Grundlagen

(Bad Belzig, ab Mi., 13.9., 18.00 Uhr )

Figürliches Gestalten - von Ideenskizzen zur fertigen grafischen Arbeit
- grafische Gestaltungsmittel
- Materialien und Techniken des Zeichnens
- dreifache Wirkung der Linie, Struktur und Hell-Dunkel
- Bildkomposition

auf Warteliste Expressive Arbeiten in Acryl

(Bad Belzig, ab Do., 14.9., 16.00 Uhr )

Der Malkurs ist für 11 - 14 jährige Schüler geeignet.
Unterschiedliche Spachtelmassen ermöglichen verschiedene Oberflächengestaltungen und bringen flache Leinwände somit in die dritte Dimension. Die Schüler arbeiten z.B. mit Marmormehl und Acrylbinder. Es werden farbintensive, expressive Serien in verschiedenen Formaten gestaltet.

freie Plätze Malen wie Bob Ross - Landschaftsmalerei

(Kleinmachnow, ab Sa., 16.9., 10.00 Uhr )

Sie lernen die Nass-in-Nass-Ölmaltechnik des amerikanischen Malers Bob Ross kennen, der mit verblüffender Einfachheit und seiner einzigartigen Technik der Ölmalerei das Elitäre nahm und wundervolle Bilder schuf. Ebenso wie in seinen Fernsehsendungen gestalten Sie, unter genauer Schritt für Schritt Anleitung einer für diese Technik zertifizierten Mallehrers, ein Ölgemälde (40 x 50 cm) nach einem für Bob Ross typischen Landschaftsmotiv. Auch wenn Sie noch nie mit Pinsel und Farbe künstlerisch gearbeitet haben, werden Sie schnell diese Maltechnik erlernen und eigene Motive umsetzen können.
Bitte bringen Sie eine Küchenpapierrolle, eine Packung Feuchttücher sowie einen Karton für den Transport des feuchten Ölbildes mit. Für das Material sind 25,00 EUR vor Ort zu entrichten.
Dazwischen sind 30 Minuten Pause angesetzt.

freie Plätze Die Magie der Schwarzen Kunst - eine Einführung

(Bad Belzig, ab Mo., 25.9., 18.00 Uhr )

In dem Kurs werden die verschiedensten Radiertechniken kennengelernt - von der Kaltnadel zur Ätzung. Am Anfang steht die Studie - eine Zeichnung vor der Natur. Erste Radiererfahrungen werden mit der Kaltnadel gesammelt. Auf Zink- oder Kupferplatte wird im nächsten Schritt die Linienätzung erprobt. Eine Erweiterung ist mit Flächenätzungen, der Aquatinta, möglich. Das Drucken der bearbeiteten Platte kann in mehreren Farben ausprobiert werden.

freie Plätze Malen wie Bob Ross - Landschaftsmalerei

(Kleinmachnow, ab Sa., 30.9., 10.00 Uhr )

Sie lernen die Nass-in-Nass-Ölmaltechnik des amerikanischen Malers Bob Ross kennen, der mit verblüffender Einfachheit und seiner einzigartigen Technik der Ölmalerei das Elitäre nahm und wundervolle Bilder schuf. Ebenso wie in seinen Fernsehsendungen gestalten Sie, unter genauer Schritt für Schritt Anleitung einer für diese Technik zertifizierten Mallehrerin, ein Ölgemälde (40 x 50 cm) nach einem für Bob Ross typischen Landschaftsmotiv. Auch wenn Sie noch nie mit Pinsel und Farbe künstlerisch gearbeitet haben, werden Sie schnell diese Maltechnik erlernen und eigene Motive umsetzen können.
Bitte bringen Sie eine Küchenpapierrolle, eine Packung Feuchttücher sowie einen Karton für den Transport des feuchten Ölbildes mit. Für das Material sind 25,00 EUR vor Ort zu entrichten.
Dazwischen sind 30 Minuten Pause angesetzt.

freie Plätze Druckgrafik I Unikate mit Monotypie (Gelantine Druck)

(Wiesenburg, ab Mo., 2.10., 18.00 Uhr )

Experimentelle Drucktechniken
Momentan ist das Monotypie-Verfahren auf einer Gelatineplatte in aller Munde. Diese faszinierende experimentelle Drucktechnik möchte ich Euch beibringen.
Zu Beginn des Kurses wird gezeigt, wie man eine Gelatineplatte selbst herstellen kann. Mit Acrylfarben oder Druckfarben lassen sich auf einer Gelatineplatte vielschichtige Muster und Strukturen erzeugen. Durch die weiche Gelatinemasse als Untergrund werden die Werkzeugspuren deutlicher als bei üblichen Druckmethoden abgedruckt. Durch unterschiedliche Techniken und durch das Benutzen von verschiedenen Papieren entstehen ganz spielerisch lebendige Oberflächen.
Wir drucken mit ausgeschnittenen Masken und Schablonen und verwenden Schnüre, Netze, Kämme und diverse andere Materialien als Strukturwerkzeuge.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
Die Materialkosten sind bei der Dozentin zu zahlen.
max. 5 Teilnehmende

Seite 1 von 2


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Kleinmachnow

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 803710/12
Telefax: 033203 803711
E-Mail: kleinmachnow@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Bad Belzig

Puschkinstraße 13
14806 Bad Belzig

Telefon: 033841 45430
Telefax: 033841 45137
E-Mail: info@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Werder

Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG
14542 Werder (Havel)

Telefon: 03327 571030
Telefax: 03327 571031
E-Mail: werder@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Mo 11:00 – 13:00 Uhr
sowie 14:00 – 17:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

KMS PM
VHS
PM
ich will lernen
ich will deutsch lernen
Grundbildung