Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Neben Yoga, Englisch, Schneidern und Computerkursen gibt es im Frühjahrssemester 2017 ganz viel Neues zu entdecken. Es ist für jeden etwas Schönes dabei. Wir freuen uns auf Sie! - - -
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegung und Fitness

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Bewegungstraining zur Gesunderhaltung I Einführung

(Ziesar, ab Do., 26.1., 15.30 Uhr )

In diesem Kurs erlernen Teilnehmer/-innen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen mittels gymnastischer Elemente wie Dehnungsübungen, Fußgymnastik und Übungen zum Haltungsaufbau, ihr körperliches Wohlbefinden aktiv zu verbessern.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik I Einführung

(Wusterwitz, ab Mi., 8.3., 17.30 Uhr )

Durch gezieltes Training z.B. Kräftigung der Wirbelsäulen- und Extremitätenmuskulatur erlernen die Teilnehmer ihre Haltung zu verbessern. Körperliche Fehlhaltungen und seelische Belastungen können durch regelmäßiges Training vermindert werden. Dadurch werden Bewegungsabläufe im Alltag und Beruf einfacher.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik I Einführung

(Wusterwitz, ab Mi., 8.3., 18.40 Uhr )

Durch gezieltes Training z.B. Kräftigung der Wirbelsäulen- und Extremitätenmuskulatur erlernen die Teilnehmer ihre Haltung zu verbessern. Körperliche Fehlhaltungen und seelische Belastungen können durch regelmäßiges Training vermindert werden. Dadurch werden Bewegungsabläufe im Alltag und Beruf einfacher.

auf Warteliste Pilates zur Rumpfstabilisation Level I

(Kleinmachnow, ab Mo., 3.4., 9.00 Uhr )

Ihre Rumpfmuskulatur ist das Fundament jeder Bewegung. Wenn Sie im Alltag ein besseres Körpergefühl verspüren wollen, ist die Stabilisation dieser tief liegenden Muskulatur ein sinnvoller Ansatz. Diesem Anliegen dient die Pilates-Methode. Die Grundlage des Pilates-Trainings bildet eine bewusste Atemtechnik in Verbindung mit präzisen und konzentrierten Bewegungen. Im Zentrum steht dabei immer der ganze Körper. Im Einsteigerkurs erlernen Sie, die primären Bewegungsmuster des Pilates unter gesteigerter Achtsamkeit auf Ihren Körper auszuführen (Pre-Pilates). Mein Training orientiert sich an den Pilates-Prinzipien des renommierten Bodymotion-Instituts.

auf Warteliste Pilates zur Rumpfstabilisation Level I

(Kleinmachnow, ab Di., 4.4., 18.00 Uhr )

Ihre Rumpfmuskulatur ist das Fundament jeder Bewegung. Wenn Sie im Alltag ein besseres Körpergefühl verspüren wollen, ist die Stabilisation dieser tief liegenden Muskulatur ein sinnvoller Ansatz. Diesem Anliegen dient die Pilates-Methode. Die Grundlage des Pilates-Trainings bildet eine bewusste Atemtechnik in Verbindung mit präzisen und konzentrierten Bewegungen. Im Zentrum steht dabei immer der ganze Körper. Im Einsteigerkurs erlernen Sie, die primären Bewegungsmuster des Pilates unter gesteigerter Achtsamkeit auf Ihren Körper auszuführen (Pre-Pilates). Mein Training orientiert sich an den Pilates-Prinzipien des renommierten Bodymotion-Instituts.

auf Warteliste Pilates zur Rumpfstabilisation Level II

(Kleinmachnow, ab Di., 4.4., 19.40 Uhr )

Ihre Rumpfmuskulatur ist das Fundament jeder Bewegung. Wenn Sie im Alltag ein besseres Körpergefühl verspüren wollen, ist die Stabilisation dieser tief liegenden Muskulatur ein sinnvoller Ansatz. Diesem Anliegen dient die Pilates-Methode. Die Grundlage des Pilates-Trainings bildet eine bewusste Atemtechnik in Verbindung mit präzisen und konzentrierten Bewegungen. Im Zentrum steht dabei immer der ganze Körper. Im Einsteigerkurs erlernen Sie, die primären Bewegungsmuster des Pilates unter gesteigerter Achtsamkeit auf Ihren Körper auszuführen (Pre-Pilates). Mein Training orientiert sich an den Pilates-Prinzipien des renommierten Bodymotion-Instituts.

auf Warteliste Pilates zur Rumpfstabilisation Level II

(Kleinmachnow, ab Fr., 7.4., 9.00 Uhr )

Ihre Rumpfmuskulatur ist das Fundament jeder Bewegung. Wenn Sie im Alltag ein besseres Körpergefühl verspüren wollen, ist die Stabilisation dieser tief liegenden Muskulatur ein sinnvoller Ansatz. Diesem Anliegen dient die Pilates-Methode. Die Grundlage des Pilates-Trainings bildet eine bewusste Atemtechnik in Verbindung mit präzisen und konzentrierten Bewegungen. Im Zentrum steht dabei immer der ganze Körper. Im Fortgeschrittenenkurs erlernen Sie, die primären Bewegungsmuster des Pilates zu kraftsteigernden Übungen auszubauen. Mein Training orientiert sich an den Pilates-Prinzipien des renommierten Bodymotion-Instituts.

auf Warteliste Pilates I Einführung

(Beelitz, ab Do., 13.4., 17.30 Uhr )

Bei Pilates dreht sich alles um die Körpermitte. Das sogenannte Powerhouse ist das Zentrum des Körpers. Es handelt sich dabei um den Bereich der tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Jede Bewegung beginnt hier und wird vom Zentrum aus nach Außen weitergeleitet. Bei allen Pilates-Übungen geht es in erster Linie um das kontrollierte Stabilisieren der Körpermitte. Die Übungsqualität steht im Vordergrund. Atem und Bewegung unterstützen sich gegenseitig und bringen den Körper ins Gleichgewicht. Haltung , Bewegung , Kraft und Flexibilität werden geschmeidiger. Als Trainingsunterstützung kommen Foamroller und der Overball zum Einsatz.

Anmeldung möglich Pilates I Einführung

(Beelitz, ab Mo., 24.4., 17.00 Uhr )

Bei Pilates dreht sich alles um die Körpermitte. Das sogenannte Powerhouse ist das Zentrum des Körpers. Es handelt sich dabei um den Bereich der tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Jede Bewegung beginnt hier und wird vom Zentrum aus nach Außen weitergeleitet. Bei allen Pilates-Übungen geht es in erster Linie um das kontrollierte Stabilisieren der Körpermitte. Die Übungsqualität steht im Vordergrund. Atem und Bewegung unterstützen sich gegenseitig und bringen den Körper ins Gleichgewicht. Haltung , Bewegung , Kraft und Flexibilität werden geschmeidiger. Als Trainingsunterstützung kommen Foamroller und der Overball zum Einsatz.

auf Warteliste Pilates I Einführung

(Beelitz, ab Mo., 24.4., 18.30 Uhr )

Bei Pilates dreht sich alles um die Körpermitte. Das sogenannte Powerhouse ist das Zentrum des Körpers. Es handelt sich dabei um den Bereich der tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Jede Bewegung beginnt hier und wird vom Zentrum aus nach Außen weitergeleitet. Bei allen Pilates-Übungen geht es in erster Linie um das kontrollierte Stabilisieren der Körpermitte. Die Übungsqualität steht im Vordergrund. Atem und Bewegung unterstützen sich gegenseitig und bringen den Körper ins Gleichgewicht. Haltung , Bewegung , Kraft und Flexibilität werden geschmeidiger. Als Trainingsunterstützung kommen Foamroller und der Overball zum Einsatz.

Seite 1 von 2

Erweiterte Kurssuche


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Kleinmachnow

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 803710/12
Telefax: 033203 803711
E-Mail: kleinmachnow@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Bad Belzig

Puschkinstraße 13
14806 Bad Belzig

Telefon: 033841 45430
Telefax: 033841 45137
E-Mail: info@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Werder

Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG
14542 Werder (Havel)

Telefon: 03327 571030
Telefax: 03327 571031
E-Mail: werder@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Mo 11:00 – 13:00 Uhr
sowie 14:00 – 17:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

KMS PM
VHS
PM
ich will lernen
ich will deutsch lernen
Grundbildung