Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Lernen, wo wir leben. Das Frühjahrs-/Sommerprogramm 2018 ist online. Wir haben für Sie viele neue und bewährte Kurse bereitgestellt. Viel Spaß beim Stöbern und Lernen! - - -
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesunde Ernährung

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Die Kraft der Knospen

(Dahnsdorf, ab Mi., 31.1., 9.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie wie man aus Knospen und Trieben Gemmo-Mittel herstellt und bei welchem Wehwehchen diese dann helfen können.
Wir stellen aus Misteln Salbe her und verarbeiten Knospen zu Mazeraten und Tinkturen. Auch ein Deo ohne Aluminium, allein aus der Kräuterkraft, stellen wir her. Wer also auf seine NATÜRLICHE GESUNDHEIT achtet, ist hier richtig.

Anmeldung möglich Die Kraft der Knospen

(Dahnsdorf, ab Mi., 31.1., 17.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie wie man aus Knospen und Trieben Gemmo-Mittel herstellt und bei welchem Wehwehchen diese dann helfen können.
Wir stellen aus Misteln Salbe her und verarbeiten Knospen zu Mazeraten und Tinkturen. Auch ein Deo ohne Aluminium, allein aus der Kräuterkraft, stellen wir her. Wer also auf seine NATÜRLICHE GESUNDHEIT achtet, ist hier richtig.

freie Plätze Kleine Tricks - große Gesundheit I Einführung

(Bad Belzig, ab Do., 8.3., 10.00 Uhr )

Wir widmen uns ganz ausführlich den Motiven für unsere heutige Lebensmittelauswahl - Verarbeitung, Zubereitung und der richtigen Aufbewahrung von "lebendem" Essen.
Wir erfahren, warum wir uns von der Alufolie lieber trennen sollten und uns auf das gute Butterbrotpapier besinnen sollten. Sind krumme Gurken gesünder? Und warum sollten wir den Jogurt mit Wasserrand aus dem Becher essen?
30 min. Mittagspause

Anmeldung möglich Ayurvedischer Brunch - Grundlagen

(Kleinmachnow, ab Sa., 10.3., 10.00 Uhr )

Eingeladen sind alle, die Interesse an Ayurveda und gesunder Lebensführung haben. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Kochen und genussvolle Essen der selbst zubereiteten Speisen. Sie erfahren etwas über unverträgliche Nahrungsmittelkombinationen und machen sich mit den Regeln für die Nahrungszubereitung, sowie der Nahrungsaufnahme vertraut.
Ayurveda ist die traditionelle indische Heilkunst, die auf einem über tausende von Jahren überlieferten Erfahrungswissen basiert. Die Ernährungslehre des Ayurveda ist ein wesentlicher Bestandteil der ganzheitlich orientierten Lehre vom langen und gesunden Leben und nimmt in der heutigen, modernen Welt einen wichtigen Platz ein. Durch den Kurs gewinnen Sie einen praktischen Einblick in die heilende Wirkung der Ayurveda Ernährung und wie Sie diese für sich nutzen können.
Teilnehmende bekommen ein Skript und die Rezepte. Für die Lebensmittel ist ein Unkostenbeitrag von ca. 6,-€ vor Ort zu entrichten.

freie Plätze Ayurvedische Ernährung und Yoga I Einführung

(Bad Belzig, ab Sa., 17.3., 8.00 Uhr )

Wir beginnen mit einer anregenden Yogapraxis. Nach einem ayurvedischen Frühstück werden die wichtigsten Prinzipien und Zusammenhänge der ayurvedischen Ernährung vorgestellt und in der gemeinsamen Zubereitung des Mittagessens angewandt.
Für das Essen entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von 40,00 €. Diese sind am Tag des Kurses in bar zu zahlen.

Bitte bequeme Sportkleidung, eine Decke und ein kleines Kissen für Yoga sowie 1-2 mittelgroße Behälter für das Essen mitbringen.

freie Plätze Stressfrei in den Frühling

(Dahnsdorf, ab Mo., 26.3., 17.00 Uhr )

Entspannung in der Natur beim Kräutersammeln.
Aus den gesammelten Kräutern kochen wir Stressless Tee.
Sie lernen im Kurs was Stress ist und wofür Stress gut ist bzw. ab wann er gefährlich ist und krank macht.
Ich erläutere Ihnen die Stressoren und erkläre, welche Sie ändern und welche Sie nicht ändern können. Nicht die Anderen werden sich ändern, sondern Sie selber können etwas an sich verändern, was eine Änderung der Anderen mit sich bringt.

freie Plätze Zauberkräuter und Druidentopf

(Dahnsdorf, ab Mi., 4.4., 9.00 Uhr )

Ein Kurs für Grundschüler. Wir sammeln Kräuter und erkunden die verschiedenen Naturbiotope. Die Kinder erfahren so etwas über Naturschutz. Auf unserem Ausflug sprechen wir alle Sinne an, die Kinder fühlen, schmecken, höheren, sehen und riechen den Wald. Aus den gesammelten Kräutern bereiten wir gemeinsam ein leckeres Mittagsmahl zuwas wir in gemütlicher Runde als Abschluss verspeisen werden.

freie Plätze Hildegard von Bingen - Volksheilkunde

(Bad Belzig, ab Sa., 14.4., 10.00 Uhr )

Hildegard von Bingen - Volksheilkunde
Hildegard von Bingen war eine Äbtissin (1097 - 1179). Durch die Gabe der Hellsichtigkeit erschlossen sich ihr die verborgenen Heilkräfte aus der Natur, die sie uns in umfangreichen Werken hinterlassen hat. Ihre Überlieferungen sind eine wahre Fundgrube! Sie bieten unabhängig vom Alter und Geschlecht ungeahnte Möglichkeiten zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit. Profitieren auch Sie dauerhaft von diesen Schätzen!
Wir alle wünschen uns Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter, für uns selbst und unsere Familien. Auch wissen wir, dass die Ernährung zu einem hohen prozentualen Anteil daran beteiligt ist. Uneinigkeit besteht jedoch darin, was das Beste ist.
"Deine Lebensmittel sollen deine Heilmittel sein."
Mit dem zeitlos gültigen Wissen der Hildegardischen Ernährungslehre werden Sie frei und unabhängig von bestehender Orientierungslosigkeit, Diätenwirrwarr und den stets wechselnden Modeerscheinungen. Wenn Sie Ihre Empfehlungen beherzigen, wird die häusliche Küche zur Apotheke und belohnt Sie mit Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter. Hildegard-Heilkunde ist einfach genial und völlig problemlos in das tägliche Leben zu integrieren. Und das, ohne auf Genuss zu verzichten und in Extreme zu verfallen.
Kursinhalte - Biografie der hl. Hildegard - Grundlagen der Hildegard-Heilkunde - Vorstellung ausgewählter Universalheilmittel - Zubereitung und Anwendung äußerst wirkungsvoller Hildegard-Heilmittel - Zubereitung eines wohlschmeckenden Mittagessen - alles Vorgestellte wird probiert und gekostet - Fragen und Diskussion - Rezepte und Steckbriefe.
Bitte jeweils 1 Trinkglas, Schnapsglas, Teller, Teelöffel und 10,00 € für Wareneinsatz mitbringen.
Die Kursleiterin ist Heilpraktikerin und in der Heilkunde der Hildegard von Bingen ausgebildet.

Anmeldung möglich Ayurvedisches Dinner

(Kleinmachnow, ab Sa., 14.4., 16.30 Uhr )

Eingeladen sind alle, die Interesse an Ayurveda und gesunder Lebensführung haben. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Kochen und genussvolle Essen der selbst zubereiteten Speisen.Die Ernährung im Ayurveda wird auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des Menschen angepasst. Die Ayurvedische Küche besteht nicht aus strengen Regeln und Verboten, sondern appelliert an die Fähigkeit jedes Menschen, die jeweiligen Bedürfnisse seines Körpers zu erkennen.
Sie erhalten einen Einblick in die Grundlagen und die Ernährungslehre des Ayurveda. Danach werden wir ein bekömmliches und leckeres ayurvedisches Menü zubereiten, das Körper und Seele gut tut.
Für die Lebensmittel ist ein Unkostenbeitrag von ca. 12,-€ vor Ort zu entrichten.

freie Plätze Einheimische Giftpflanzen - Risiko Pflanzen?

(Dahnsdorf, ab Mo., 14.5., 17.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die geläufigsten Giftpflanzen kennen.
Weiterhin sprechen wir über den Giftnotruf und die Teilnehmer erlernen, was sonst noch im Notfall zu beachten ist. Jeder bekommt eine Broschüre mit nach Hause.

Seite 1 von 2


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Kleinmachnow

Am Weinberg 18
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 803710/12
Telefax: 033203 803711
E-Mail: kleinmachnow@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Bad Belzig

Puschkinstraße 13
14806 Bad Belzig

Telefon: 033841 45430
Telefax: 033841 45137
E-Mail: info@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Di und Do 10:00 – 12:00 Uhr
sowie 14:00 – 18:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

Geschäftsstelle Werder

Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG
14542 Werder (Havel)

Telefon: 03327 571030
Telefax: 03327 571031
E-Mail: werder@kvhs-pm.de

Sprechzeiten:
Mo 11:00 – 13:00 Uhr
sowie 14:00 – 17:00 Uhr
*Gilt nicht in den Schulferien. Vereinbaren Sie gerne auch individuelle Termine mit uns.

Lageplan & Routenplaner

KMS PM
VHS
PM
ich will lernen
ich will deutsch lernen
Grundbildung